Was ich bin, lässt dich wachsen! 

 von Armgard Schörle


Mein Name ist Birgit Matthes, ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. 2005 machte ich meine ersten Erfahrungen mit Schamanismus. 2017 begann ich dann mit meiner Ausbildung auf dem Alten Weg und dem Kraftliedersingen.

Als Heilerin auf dem Alten Weg möchte ich mit dir schwierige Lebenssituationen erkennen, bearbeiten und bewältigen. 


Dafür stehen uns folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Krafttiersuche
  • gemeinsame schamanische Reisen
  • schamanische Heilarbeit (Einzelsitzung)
  • Seelenarbeit


Außerdem biete ich an:

  • Kraftliedersingen 
  • Meditation / Phantasiereisen
  • trommeln in der Gruppe
  • energetische Hausreinigung durch räuchern
  • Entscheidungshilfe
  • Trauerbewältigung
  • Sterbebegleitung

  

Was ist schamanische Heilarbeit?

Die alten schamanischen Heilweisen bedienen sich in der Behandlung aller Sinne des Klienten (Hören, Riechen, Schmecken, Sehen und Fühlen). Auf diese Weise bewirken sie Veränderungen auf den unbewussten Körperebenen. Ein sehr mächtiges Hilfsmittel, welches in unserer westlichen, modernen Welt nur noch selten bewusst angewandt wird ist die Magie, welche die Alten Heilweisen nutzen um Veränderungen hervorzurufen und innere sowie äußere Bilder umzuformen.



Was sind schamanische Reisen? 

Die schamanische Reise ist mittlerweile sehr gut wissenschaftlich untersucht. Belegt ist, dass das Gehirn während der Reise deutlich messbare Veränderungen aufweist. Es ist eine, meistens durch akustische Hilfen, bewusstseinserweiternde Methode, welche verborgene Persönlichkeitsanteile, Bilder, Traumata und Symbole in das Bewusstsein bringen kann.